AsepticAir

Das AsepticAir-System basiert auf hocheffizienter Plasmatechnologie. Die belastete Luft wird durch das AsepticAir-System geleitet und in einem mehrstufigen Verfahren gereinigt. In der ASepticAir-Plasmazelle werden sämtliche Keime, Bakterien und Gerüche auf molekularer Ebene angegriffen und nachgewiesener Weise zu 99% zerstört. Dies gilt auch für multiresistente (MRSA) Keime.

 

Anwendungsbereich

  • Tankbelüftung
  • Produktionsbereiche
  • Abluftproblematiken

Technische Daten

  • Filtervolumen: 500 – 5000 m³/h
  • Netzspannung:
    230 V/50 Hz bis 1500  m³/h
    380 V / 50 Hz ab 1500 m³/h
  • Integrierbar in bestehende Steuerungen
  • Hochwertige Edelstahlausführung
  • Durchgängig lasergeschweißt
  • Langlebiger Papst-Lüfter
  • Alle Komponenten aus deutscher Produktion
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Einfacher Filterwechsel

Das AsepticAir-System wird ständig weiterentwickelt. Demnächst sind auch Produktlösungen für die Landwirtschaft verfügbar.